Wie mache ich eine Schüttelkarte???

Veröffentlicht auf von Petra Smieszkol

Hier habe ich mal eine Schüttelkarte mit meinem neuen Stempel gemacht. Damit ihr auch wisst wie man das macht habe ich eine Anleitung dazu

Hier erst mal die fertige Karte

 

017-Kopie-1.JPG

 

1.Schritt:

Ihr braucht 3 Stanzen. Mit der Größten und Kleinsten stanzt ihr Euren Rahmen  (meiner ist schwarz)

 

004-Kopie-18.JPG

 

2.Schritt:

Mit der mittleren Stanzgröße stanzt Ihr Euer Bild und das Fenster aus Folie aus.

 

001-Kopie-30.JPG

 

3.Schritt:

Auf die hintere Seite des Rahmens wird  mit Tape das Folienfenster aufgeklebt.

 

005-Kopie-14.JPG

 

006-Kopie-17.JPG

 

4.Schritt:

Dann beklebt man von hinten den Rahmen mit Klebepads, schön eng nebeneinander und mittig in den Rahmen damit sie nicht über stehen

 

007-Kopie-10.JPG

 

5.Schritt:

Auf die Reihe Pads wird noch eine Reihe Pads geklebt.

 

008-Kopie-9.JPG

 

6. Schritt:

Dann wir einmal Innen und einmal Außen um die Pads mit Tape geklebt.

 

009-Kopie-6.JPG

 

7.Schritt:

Auf das Tape wird Innen und Außen ein farblich passendes Band geklebt(ich habe weiß genommen)

 

010.JPG

 

8.Schritt:

Nun befüllt Ihr das Fenster mit Glitter, Glaskügelchen, Perlen , kleinen Stanzteilen usw. (nicht zu viel nehmen)

 

011.JPG

 

9.Schritt:

Nun wird das Ganze geschlossen . Ihr klebt Euer Bild von hinten schön mittig auf die Pads.

 

012

 

Von Vorne sieht es dann so aus

 

013.JPG 10.Schritt:

Mit der großen und der mittleren Stanze wird aus designerpapier ein Rahmen ausgestanzt der dann vorne aud den schwarzen Rahmen aufgeklebt wird.

 

014.JPG

 

015.JPG

 

Fertig ist das Schüttelbild,

 

016.JPG

 

Ich hoffe die Anleitung war für euch verständlich und ihr habt Lust bekommen viele Schüttelkarten zu basteln

Veröffentlicht in Workshops

Kommentiere diesen Post